richard_reduRichard Gläser erhielt seinen ersten Schlagzeugunterricht im Alter von sechs Jahren an der städtischen Musikschule Aschaffenburg bei Jörg Fabig. 2010 nahm er Unterricht bei Katarzyna Mycka und Prof. Rainer Römer als Jungstudent. Bei Rainer Römer war er von 2011- 2013 als Vollstudent in Frankfurt am Main immatrikuliert. 2010 und 2011 war er Mitglied des Bundespercussionsensembles “bundesbeat” und ist Gründungsmitglied des Marimbaquartetts “Marimba Festiva”. 2010 gründeten Richard und Christoph das Duo mit Schlagzeug und Gitarre anlässlich des Wettbewerbs “Jugend Musiziert”. Bis zum heutigen Zeitpunkt nahm er an vielen Workshops und Meisterkursen teil, darunter bei Momoko Kamiya, Wolfgang Rihm, dem Ensemble Modern, Shoko Sakai und Christian Dierstein. Richard errang bereits mehrere Preise bei Wettbewerben, so 1. Preise bei “Jugend Musiziert”, den 2. Preis beim Internationalen Marimbawettbewerb Wettbewerb in Nürnberg, mit Christoph Nonnweiler den 1. Preis beim Enrico Mercatali International Guitar Chamber Music Competition und den 2. Preis beim Internationalen Kammermusikwettbewerb Luis Milan in Valencia. Er wird unterstützt von der Anton Fahs- Stiftung, Yehudi Menuhin Live Music Now Frankfurt am Main e.V. und der Studienstiftung des deutschen Volkes. Im Wintersemester 2013/2014 wird er sein Studium in der Schlagzeugklasse bei Prof. Marta Klimasara in Stuttgart fortführen.